Muster honig

Die Form der Zellen ist so, dass zwei einander gegenüberliegende Wabenschichten ineinander nisten, wobei jede Facette der geschlossenen Enden von gegenüberliegenden Zellen geteilt wird. [4] Ursprünglich habe ich dieses Muster auf Pinterest fixiert, aber es war ein schlechter Link & aufgewickelt, was zu einer widerlichen Webseite führte, die begann, mich mit Pop-ups zu spamming. So ärgerlich, dass die Leute das tun. Ich frage mich, ob es überhaupt sie gibt, können Sie es Pinterest melden? Schwierigkeit: Einfach! Dieses Muster ist perfekt für Anfänger. Sie können das fertige Produkt verkaufen, aber bitte schreiben Sie Storyland Amis als Designer. Wenn Sie Ihre fertigen Artikel online verkaufen, würde ich es schätzen, wenn Sie zurück zu meinem Blog verlinken würden! Sie dürfen keine Artikel aus diesem Muster in Massenproduktion herstellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihren Respekt. Dies ist die Seite, die Spamming hält knitting-bordado.com/burt-the-baby-honey-bee-free-crochet-pattern/ Im Jahr 1965 entdeckte L`szlé Fejes Téth die trihedrale Pyramidenform (die aus drei Rhombien besteht), die von der Honigbiene verwendet wird, ist nicht die theoretisch optimale dreidimensionale Geometrie. Ein Zellende, das aus zwei Sechsecke und zwei kleineren Rauben besteht, wäre tatsächlich 0,035% (oder etwa ein Teil pro 2850) effizienter. Dieser Unterschied ist zu kurz, um an einer tatsächlichen Wabe zu messen, und irrelevant für die Bienenstockwirtschaft in Bezug auf die effiziente Verwendung von Wachs, wenn man bedenkt, dass Wildkamm erheblich von jedem mathematischen Begriff der “idealen” Geometrie unterscheidet. [6] [7] Die geschlossenen Enden der Wabenzellen sind auch ein Beispiel für geometrische Effizienz, wenn auch dreidimensional. [4] Die Enden sind trihederale (d.

h. aus drei Ebenen zusammengesetzte) Abschnitte rhombedodetäher, wobei die Dihedralwinkel aller angrenzenden Flächen 120° messen, dem Winkel, der die Oberfläche für ein bestimmtes Volumen minimiert. (Der Winkel, der durch die Kanten an der Pyramidenspitze gebildet wird, der als Tetraederwinkel bekannt ist, beträgt ungefähr 109° 28` 16″ (= arccos(-1/3)).) Frischer, neuer Kamm wird manchmal verkauft und intakt als Kammhonig verwendet, vor allem, wenn der Honig auf Brot verteilt wird, anstatt zum Kochen oder als Süßungsmittel verwendet. […] Sie gibt es viele kleine häkeln Nick-Nacks können Sie Ihre Valentinstag machen. Letztes Jahr mache ich Burt zur Honigbiene und ein paar Pokemon-Kugeln für meinen Mann. Sie haben nicht den gleichen Reiz wie ein praktisches Geschenk, aber […] Genießen Sie Andreas Muster? Melden Sie sich für den DreaReneeKnits Newsletter an, um einen Einblick in neue Muster, exklusive Einführungsrabatte, Video-Tutorials und andere Dinge zu erhalten, von denen sie weiß, dass Sie sie lieben werden!! Es gibt zwei mögliche Erklärungen, warum Waben aus Sechsecks und nicht aus jeder anderen Form bestehen. Zunächst erstellt die sechseckige Kachelung eine Partition mit gleich großen Zellen, während der gesamte Umfang der Zellen minimiert wird. In der Geometrie als Wabenvermutung bekannt, wurde dies von Jan Broéek gegeben und viel später von Thomas Hales bewiesen.

So verwendet eine sechseckige Struktur das geringste Material, um ein Gitter von Zellen innerhalb eines bestimmten Volumens zu erstellen. Ein zweiter Grund, der von D`Arcy Wentworth Thompson angeführt wird, ist, dass die Form einfach aus dem Prozess der einzelnen Bienen resultiert, die Zellen zusammenstellen: etwas analog zu den Grenzformen, die in einem Feld von Seifenblasen erzeugt werden. Zur Begründung stellt er fest, dass Königinzellen, die singend aufgebaut sind, unregelmäßig und klumpig sind, ohne dass ein offensichtlicher Versuch der Effizienz besteht. [3] und das ist der Pin, an dem es angebracht ist, dass behauptet, dieses Muster zu haben Oh mein Gosh ich bin in diese kleinen Jungs verliebt! Vielen Dank für das gemeinsame Muster und die niedlichen Kartendesigns […] Willst du deine eigene Amigurumi-Bee machen? Dieser kleine Kerl wurde mit Holly von Storyland Ami es Burt the Baby Honeybee Muster gemacht, das kostenlos auf ihrem Blog hier zu finden ist.